ImpressumDatenschutz
Salatseiher, 1956 Foto: Jens Weyers

Wilhelm Wagenfeld A bis Z

Aladin-Kanne, Alltag, anonym, Aschenbecher, Bauhausleuchte, Besteck, Biographie, brauchen, Bundeskanzleramt, Cromargan, Deutsches Design?, Doppeldose, Druckgraphik, Erfindung, Ergonomie, Familie, Farbe, fliegen, Fotografie, Gastronomie, greifen, „Gute Form“, Industrie­design, Kanne, Kopie, Kriegsbedingungen, Kugel/Zylinder/Würfel, Kunststoff, Labor, material­gerecht, Modell, Musterstück, nachhaltig, Netzwerk, organisch, Ornament, Party, Pendelleuchte, Pressglas, „Propaganda“, publizieren, Schliff, Schubladenentwurf, Singlehaushalt, Skizzen, spacig, stapeln, Vase, Verantwortung, verbessern, Vorbilder, Weltausstellung, Werkstatt Wagenfeld, zeitlos, Zukunft, Zweckleuchte

mehr

Ab 27. November 2021:
Wagenfeld A bis Z
Ein neues Ausstellungskonzept für das Wilhelm Wagenfeld Haus


I assure you that you and your work are the model case for what the Bauhaus has been after.
Walter Gropius (Brief an Wagenfeld vom 14.04.1965), Direktor des Bauhauses 1919 - 1928

Aktuell

"Musterstück"

"Wilhelm Wagenfeld
A bis Z"


 

 


2G Regel - Geimpft oder Genesen
Im Wilhelm Wagenfeld Haus gilt aktuell die 2G-Regel. Bitte bringen Sie Ihren Nachweis mit!

 

 


Sanierungsfall Fassade des Wilhelm Wagenfeld Hauses

Die Säulen des Portikus und die gesamte Fassade des Wilhelm Wagenfeld Hauses bedürfen einer grundlegenden Sanierung: Das Landesdenkmalamt und die Materialprüfungsanstalt haben die nötigen Untersuchungen abgeschlossen. Wir warten derzeit auf den Baustart durch Immobilien Bremen  und freuen uns sehr auf die Runderneuerung!

 


Adresse

Wilhelm Wagenfeld Stiftung
Wilhelm Wagenfeld Haus
Am Wall 209
D-28195 Bremen

Tel. 0049 (0) 421 33 999 33
Fax 0049 (0) 421 33 999 34

info@wilhelm-wagenfeld-stiftung.de


Öffnungszeiten

(nur zu Ausstellungszeiten)
Di. 15 - 21 Uhr, Mi. - So. 10 - 18 Uhr


Shop